Pfahlbaumuseum Unteruhldingen

Uhldingen-Mühlhofen, Deutschland

UNESCO-Weltkulturerbe sichtbar gemacht

„Auf in die Steinzeit!“ In Unteruhldingen ist die Zeit der Pfahlbauer zum Greifen nahe. Ob Bäume fällen, Feuer entfachen oder steinzeitlich kochen – im Pfahlbaumuseum am Bodensee können kleine und große Zeitreisende in den Alltag der ersten Bauern und Fischer eintauchen. Bei einer etwa 35-minütigen Führung besuchen Sie die auf Stelzen schwebenden Pfahlbauten mit ihren detailgetreuen Nachbildungen aus der Stein- und Bronzezeit.

In den Häusern erfahren Sie vom Alltag vor 5000 Jahren – aufregend und spannend. Danach können Sie das größte archäologische Freilichtmuseum Deutschlands auf eigene Faust erkunden. Auf Ihrer Entdeckungstour führt Ihr Weg in den Steinzeitparcours, in dem Sie Techniken der Pfahlbaubauer ausprobieren können und in dem archäologische Experimente gezeigt werden. Zum Abschluss kann die Sonderausstellung „Das Erbe der Pfahlbauer“ mit über 1000 Originalfunden besucht werden. Im Bodensee haben sich unter Sauerstoffabschluss Textilien, Brote und sogar Tausende Jahre alte Wandmalereien erhalten. Aufgrund dieser einzigartigen Erhaltungsbedingungen hat die UNESCO die „Pfahlbauten rund um die Alpen“ zum Welterbe der Menschheit ernannt. In der virtuellen Multimediashow „ARCHAEORAMA“ wird gezeigt, wie dieses unsichtbare Erbe unter Wasser aussieht. Das Museum ist barrierefrei, als familienfreundliche Einrichtung ausgezeichnet und kann mit Kinderwagen gut besucht werden.

Tipp:

Lebendige und informative Veranstaltungen finden in den Ferienzeiten im Steinzeitparcours statt. Bei den „ARCHAE-X“ Tagen erwarten historische Darstellergruppen die Besucher, um sie durch Vorführungen in eine untergegangene Welt mitzunehmen.

Veranstaltung:

Experimetelle Archäologie aus Europa: Vom 20.05. - 30.09. werden Erkenntnisse und Erfahrungen aus verschiedenen europäischen Ländern präsentiert »

Bilder & Videos

Aktuelles Wetter Deutscher Bodensee

Heute
-2°
bewölkt
Niederschlagsmenge
0 l/m²
Sonnenscheindauer
3h
Morgen
Übermorgen
-2°

Empfohlene Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Öffnungszeiten

24. - 31. März und 1. Oktober - 4. November:
täglich 9 - 17 Uhr

1. April - 30. September:
täglich: 9 - 18:30 Uhr

März und November:
Sa, So und Feiertage 9 - 17 Uhr 

Empfohlene Erlebniszeit
120 Minuten
Preis
Erwachsene
10,00 €

Freier Eintritt mit der BodenseeErlebniskarte SOMMER für Landratten und Seebären. Ermäßigter Eintritt mit der BodenseeErlebniskarte SOMMER für Sparfüchse.

Zusatzinformation

UNESCO Welterbe "Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen"

In diesem Museum sind originale Funde aus den Fundstätten des UNESCO Weltkulturerbe "Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen" und 23 rekonstruierte Häuser zu sehen.
 

Das Pfahlbaumuseum Unteruhldingen barrierefrei erleben

Besucher, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, können das Pfahlbaumuseum uneingeschränkt besichtigen. Parkplätze für Rollstuhlfahrer sind auf dem Museumsparkplatz verfügbar.

Zudem bietet das Pfahlbaumuseum einen Museumsführer in Blindenschrift. Um eine optimale Betreuung zu gewährleisten, wird bei dem Besuch einer größeren Gruppe um Anmeldung gebeten.

Kontaktadresse

Pfahlbaumuseum Unteruhldingen
Strandpromenade 6
88690 Uhldingen-Mühlhofen
Deutschland

Tel.: +49 7556 928900
mail@pfahlbauten.de
www.pfahlbauten.de
Auf Google Maps anzeigen